Dirk Hilbert präsentiert Wahlprogramm und Wahlkampagne

Mittwoch, 04. Mai 2022

Dirk Hilbert hat am Mittwoch auf einer Pressekonferenz sein Programm für die Oberbürgermeister-Wahl 2022 in Dresden vorgestellt. Der Öffentlichkeit präsentierte er auch seine Wahlkampagne, die unter der Klammer „Unabhängig. Überparteilich. Kompetent.“ ab dem Wochenende die Dresdnerinnen und Dresdner davon überzeugen soll, sich für ihn als neuen alten Oberbürgermeister zu entscheiden. Gleichzeitig markiert die Pressekonferenz den Startschuss der heißen Wahlkampfphase.

„Um für die großen Themen unserer Stadt auch zukünftig gut gewappnet zu sein, braucht es für Dresden mehr denn je Kompetenz, Engagement, Erfahrung sowie vorausschauendes Handeln. Genau dafür stehe ich“, so Dirk Hilbert zu seiner erneuten Kandidatur als Oberbürgermeister der Stadt Dresden. Gleichzeitig erläuterte er ausführlich seine Schwerpunkte für die nächste Amtsperiode: „Mir geht es um eine kluge Politik für Dresden. Dazu werde ich als Oberbürgermeister das Miteinander in unserer Stadt mit neuem Leben füllen und versuchen, die unterschiedlichen Strömungen wieder stärker zu verbinden. Die Stadtteilentwicklung werde ich weiter konsequent vorantreiben, hier geht es vor allem um bezahlbaren Wohnraum und Flächen für junge Familien. Weitere Schwerpunkte sind der Ausbau der regionalen Energieversorgung, mehr grüne und attraktive Lebensräume in der Stadt zu schaffen und die Förderung von Individual- und Vereinssport zu intensivieren.“

Dresdnerinnen und Dresdner können sich ab sofort unter www.hilbert-fuer-dresden.de über das gesamte Programm informieren, welches der 50-Jährige zusammen mit seinem Wahlkampfteam in 24 Schwerpunkte gegliedert hat.

„Es ist kein Geheimnis, in meine Zeit als Oberbürgermeister fielen große Herausforderungen und Umbrüche. Wir in Dresden haben diese gemeinsam gemeistert und können auch deshalb stolz auf die insgesamt sehr gute Entwicklung unserer Stadt sein. Diese will ich als neuer alter Oberbürgermeister fortschreiben. In meinem Wahlprogramm haben wir uns deshalb ambitionierte Ziele gesetzt – zum Wohle der Dresdnerinnen und Dresdner. Mit ganzer Kraft und mit der Erfahrung und Kompetenz aus meiner bisherigen Amtszeit werde ich alles für meine Heimatstadt geben“, so Dirk Hilbert mit Blick auf die Wahlentscheidung am 12. Juni 2022.

Wie schon vor sieben Jahren tritt Dirk Hilbert auch im Jahr 2022 wieder als unabhängiger und überparteilicher Kandidat für den Verein Unabhängige Bürger für Dresden an. Zusätzlich erhält er im Wahlkampf 2022 auch die Unterstützung von CDU und FDP.

Plakatmotiv_18eintel_kompetent
Plakatmotiv_18eintel_entschlossen
Plakatmotiv_18eintel_verbindend
Plakatmotive_A1_politik
Plakatmotive_A1_wirtschaft
Plakatmotive_A1_wohnen
Plakatmotive_A1_energie
Plakatmotive_A1_sport
Plakatmotive_A1_stadtteile